DUC VIET CORAX – deutsch-vietnamesische Jugendsendung aus Halle erhält 1. Preis

Drucken

Mitteilung von Radio CORAX aus Halle:

Die deutsch-vietnamesische Jugendredaktion DucVietCorax hat beim 9. Freistil-Jugendengagementwettbewerb “Zeig was Du machst!" gewonnen. Unter mehr als hundert Einsendungen konnte sich eine Sendung der Jugendlichen zum Thema “DucVietCorax gegen Gewalt" durchsetzen und wurde am 3. März in Magdeburg prämiert. Die Laudatio hielt der Minister für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, Norbert Bischoff.

DucVietCorax besteht seit August 2010. Zehn Jugendliche mit vietnamesischen und deutschen Eltern gestalten dabei monatlich eine einstündige Sendung in Selbstregie. Neben Musik und Alltagsthemen, beschäftigen sich die Jugendlichen auch mit “großen gesellschaftlichen Themen". Im Herbst 2011 war es die Frage: Welcher Zusammenhang besteht zwischen Migration und Gewalt?

Die Jugendlichen befragten dazu Freunde aus der Schule genauso wie eine Psychologin, Vertreter von halleschen Kampfsportvereinen und Mitarbeiterinnen von der Mobilen Beratung für Opfer rechter Gewalt.  Natürlich gab es in den Sendungen auch zahlreiche unterhaltende Aspekte. Ob es die live gesungene Version von “Ein bisschen Frieden" war oder das Blitzinterview mit Telefonanrufern - die Jugendlichen von DucVietCorax kreieren ein individuelles und abwechslungsreiches Radioprogramm.

Nähere Informationen zur Radiosendung: http://ducviet.radiocorax.de

Webseite von Radio Corax: http://www.radiocorax.de