Habermas, Jürgen (1990): Strukturwandel der Öffentlichkeit. Untersuchungen zu einer Kategorie der bürgerlichen Gesellschaft. Frankfurt am Main. (orig. 1962)

Drucken

Zeigt u. a. die historische Parallelität der Verwandlung von Informationen zur Ware und dem Aufkommen von Objektivität als hypostasierter Eigenschaft derselben (vgl. S. 69ff).

autonome a.f.r.i.k.a.-gruppe (o. J.): Handbuch der Kommunikationsguerilla. Berlin & Göttingen. (ca. 1997)

Drucken

Praktische Handlungsanweisungen, Literatur- und Ideensammlung für den Umgang mit herrschenden Diskursen, aber auch Auseinandersetzung mit (neueren) linken Medientheorien. Freie Radios sind aber für die Autorinnen kein Ort für Kommunikationsguerilla, da sie schon 'ausgegliederte' Räume darstellen.

Föllmer, Golo/Thiermann, Sven (Hg.) (2006): Relating Radio. Communities, Aesthetics. Access. Beiträge zur Zukunft des Radios, Leipzig.

Drucken

Entdeckungen und Argumente zur Geschichte des Mediums Radios, Fragen nach heutiger Zugänglichkeit, der Funktion des Mediums für Communities oder die Verarbeitung des 'Prinzips Radio' in künstlerischen Kontexten: Diese Fragen wurden auf der gleichnamigen Tagung im Herbst 2006 in Halle/S. diskutiert und in diesem Buch in einer erweiterten Form zugänglich gemacht. Mit Beiträgen von Douglas Kahn, Anna Friz, Hans J. Kleinsteuber, Joanne Richardson, LIGNA, Wolfgang Hagen, Dieter Daniels u.a.