Hörspiel: Nutzungsrechte

Drucken

Hallo an Alle,

Ein Redakteur bei uns hier in Freiburg möchte gerne Hörspielproduktionen
der ARD spielen. Es handelt sich um Stücke, die als CD auf dem Markt
erhältlich sind.

Unter anderem folgendes Stück:
http://www.die-kuenstlichen-paradiese.de/Startseite.html

Ich vermute mal, dass so etwas nicht durch die übliche GEMA-Vereinbarung
abgedeckt ist. (Oder doch?)

Kann jemand genauer sagen, wessen Rechte tangiert sind (AutorInnen,
SprecherInnen, DramaturgInnen etc.) und was das für eine Ausstrahlung
bedeuten würde.

Wahrscheinlich ist das so ein Schlamassel, wie wir das bei
Aufzeichnungen von Lesungen hier schon erlebt haben (Literaturtage
Freiburg). Da musste der Verlag gefragt werden (noch vor der Autorin),
las der Autor nicht selbst, dann musste auch die Sprecherin noch gefragt
werden ... Also ein ziemlicher Rattenschwanz.

Viele Grüße
Andreas

--
Andreas Reimann
RDL-Öffentlichkeitsarbeit
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: 0761 30407

Radio Dreyeckland
Adlerstr. 12
79098 Freiburg
www.rdl.de (Livestream)
FM: 102.3. MHz