Stellenausschreibung: Friedensfachkraft für konfliktsensible Medienarbeit in Burkina Faso gesucht

Drucken



>> EIRENE, Internationaler Christlicher Friedensdienst e.V. ist ein
> ökumenischer Friedens- und Entwicklungsdienst und unterstützt in der
> nördlichen und südlichen Erdhälfte Initiativen, die sich für
> gewaltfreie Konfliktbearbeitung und für eine zukunftsfähige und
> ökologische Entwicklung einsetzen.
>
> Unser Regionalprogramm im Zivilen Friedensdienst im Sahel engagiert
> sich in den Bereichen Demokratisierungsprozesse, gewaltfreie
> Konfliktbearbeitung um extraktive Rohstoffe und konfliktsensible
> Medienarbeit. Im Medienbereich arbeitet das Programm mit mehreren
> Partnerorganisationen (Radios, Netzwerke etc.) in Burkina Faso, Mali
> und im Niger zusammen.
>
> Zur Unterstützung unserer Partner und lokalen Fachkräfte in diesen
> drei Ländern suchen wir ab sofort eine
>
> **
>
> *Friedensfachkraft für konfliktsensible Medienarbeit***
>
> *(insbesondere Radio)*
>
> für den Dienstsitz in Ouagadougou / Burkina Faso.
>
> *Ihre Aufgaben umfassen:*
>
> * Unterstützung der Partnerorganisationen bei strategischen wie
> operativen Planungs- und Veränderungsprozessen im Medienbereich
> * Planung und Organisation von Fortbildungen für Mitarbeitende von
> Partnerorganisationen und von EIRENE-Sahel in konfliktsensibler
> Medienarbeit
> * Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Strategien und Ansätze
> sowie Mitgestaltung des Wissensmanagements und PM&E des
> Programmbereichs „konfliktsensible Medienarbeit“
> * Unterstützung der Partnerorganisationen bei der Mittelakquise
> * Förderung der Vernetzung der lokalen Partner des Programms mit
> anderen nationalen und internationalen Akteuren im Medienbereich
>
> *Ihre Voraussetzungen sind:*
>
> * Kenntnisse und Erfahrungen in der konfliktsensiblen Medienarbeit
> * Gute Kenntnisse der Methoden der Zivilen Konfliktbearbeitung
> * Erfahrungen in der Organisationsberatung
> * Arbeitserfahrung in interkulturellen Teams, vorzugsweise in
> Westafrika
> * Gute Französisch- und Deutschkenntnisse
> * PKW-Führerschein und Fahrerfahrung
> * Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen in der Region
> * Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedsstaates oder der Schweiz
>
> Wir laden insbesondere qualifizierte Personen mit
> Migrationshintergrund zur Bewerbung ein.
>
> *Wir bieten:*
>
> Individuelle umfassende Vorbereitung auf die Auslandstätigkeit in
> Deutschland, Vertrag über mindestens zwei Jahre mit Dienstsitz in
> Ouagadougou/Burkina Faso, Leistungen nach dem
> Entwicklungshelfergesetz mit umfassenden Unterhaltsgeld-, Sach- und
> Sozialleistungen (ggf. auch für Familienangehörige), Möglichkeit zu
> Supervision und Fortbildung während der Auslandstätigkeit,
> Unterstützung bei der beruflichen Reintegration nach der
> Auslandstätigkeit.
>
> Näheres zu unseren Leistungen unter:
>
> http://www.eirene.org/sites/default/files/Microsoft%20Word%20-%20Leistungsbeschreibung%20f%C3%BCr%20Fachkr%C3%A4fte%20EIRENE%20Website_15.03./2016/.docx_.pdf
>
> Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen
> (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer pdf-Datei mit einer
> maximalen Größe von 8 MB unter dem Kennwort „Medienarbeit Sahel“ bis
> zum *30.06.16* an:
>
> EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst e.V., z.Hd. Diana
> Bünnagel, Postfach 1322, 56503 Neuwied, _buennagel(at)eirene.org
> _
>
> ------------------------------------------------
>
> Personalreferentin
>
> EIRENE Internationaler
>
> Christlicher Friedensdienst e.V.
>
> Engerser Straße 81, 56564 Neuwied
>
> Tel. 02631-8379-12
>
> Fax: 02631-8379-90
>
> www.eirene.org
>
>
>
> _______________________________________________
> FoME Mailingliste
> JPBerlin - Politischer Provider
> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
> https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/fome