Unsere Radios

interaktive Karte unserer Mitgliedsradios

Audioportal des BFR

Auf der Austauschplattform freie-radios.net liegen über 104.000 Beiträge aus der Welt der community radios, der radios communitarias oder eben der Freien Radios.

Bundesverband Freier Radios

Der Bundesverband Freier Radios ist der Zusammenschluss nichtkommerzieller Hörfunkinitiativen in der Bundesrepublik.

Weiterlesen...

Vom 8. bis 11. November laden wir Aktive aus Freien Radios und anderen, im Sinne unserer Charta verfassten Medien, zum Kongress des Bundesverbands der Freien Radios ein. Unser Kongress -die Zukunftswerkstatt Community Media (#ZWCM2018)- findet sind in diesem Jahr in Chemnitz beim dort ansässigen Radio T statt

In Diskussionsrunden, Workshops und Vorträgen dreht sich bei der #ZWCM2018 alles um die Praxis Freier Radios. Vom Löten über Varianten des Radiomachens von unterwegs, von überregionaler Redaktionszusammenarbeit, dem Blick auf medienpolitische Entwicklungen, auf die journalistische Arbeit und auf die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen bis hin zu feministischer Radioarbeit bietet der Kongress viel Informations- und Partizipationsmöglichkeiten. Den aktuellen Stand der Programmplanung und die Möglichkeit der Anmeldung findet ihr auf dem Kongress-Blog community-media.net

Der diesjährige Kongress wird gefördert von:

 

 

 







 

 

BFR-Kongress / #ZWCM2021

 04. bis 06.11.21 | online
Wüste Welle | Tübingen
Zur Dokumentation

Mailinglisten

Der BFR unterhält verschiedene thematische Mailinglisten . Die offenen Mailinglisten (BFR-CAFE, BFR-PROG, BFR-AUDIO) können auch für Nicht-BFR_Mitglieder von Interesse sein.

Technik

Die Kommunikation der Techniker*innen läuft über die Mailingliste BFR-TECH. Eine BFR-Anlaufstelle für Nerds findet ihr auch unter FreieRadios auf github. Oder komm direkt in die Matrix.

Eine Aufstellung von Soft- und Hardwareprojekten zum Andocken und Nutzen gibt es unter awesome free radios.