Unsere Radios

interaktive Karte unserer Mitgliedsradios

 

BFR-Kongress / #ZWCM2019

 7.-10.11. / Rostock / Radio Lohro
Jetzt nachhören!

25 JAHRE LAUT - RADIO LORA AUF DVD

Drucken

25 JAHRE LAUT - RADIO LORA AUF DVD

Die DVD "25 Jahre laut" portraitiert das Alternative Lokalradio Zürich und dokumentiert seine über 25-jährige Geschichte



Seit nunmehr 26 Jahren ist Radio LoRa mit einem vielfältigen Programm in über 20 Sprachen im Äther. Aus Anlass seines 25-jährigen Bestehens hat das erste werbefreie Gemeinschaftsradio der Schweiz seine Geschichte und sein Selbstverständnis auf zwei DVDs dokumentiert, die jetzt vorliegen. Die medienpolitischen Akzente, die LoRa auf nationaler und lokaler Ebene gesetzt hat und das breite Spektrum des Programms werden multimedial präsentiert, ebenso wie der Blick in den betrieblichen Alltag mit seinem Auf und Ab.



Eine reichhaltige Sammlung an Dokumenten und Sendungen aus über 25 Jahren kann per Mausklick abgerufen werden. Vom ersten LoRa-Info, das noch vor der Konzessionserteilung zum Mitmachen aufruft, bis zur Herbstausgabe im Jubiläumsjahr 2008 ist die regelmässig erscheinende Zeitschrift des Vereins Radio LoRa ein Spiegel der externen und internen Auseinandersetzungen in der wechselvollen Geschichte des Radios. Vorgestellt werden darin Sendungen mit ihren Konzepten sowie Sendungsmacherinnen und Sendungsmacher in ihrem politischen und persönlichen Selbstverständnis. Die seit Beginn laufende Diskussion zu politischen, strukturellen und inhaltlichen Fragen wird in ihrer ganzen Breite sichtbar. Der Wechsel des inhaltlichen Schwerpunkte und der grafischen Aufmachung der Zeitung zeugt vom Wandel des LoRa-Erscheinungsbildes und des Zeitgeistes. Die Jahresberichte dokumentieren das LoRa auf der institutionellen Ebene. Der Pressespiegel zeigt die widersprüchliche Sicht von aussen.



Historische Höhepunkte, reichhaltiges Bildmaterial, ein Videoportrait des LoRas mit Material von den Anfängen bis zur Gegenwart und ausgewählte Sendungen aus dem Archiv fügen sich zusammen zu einem Kaleidoskop des selbstbewussten, aufmüpfigen, experimentierfreudigen Senders, der ein Vierteljahrhundert lang die Grenzen des Radios regelmässig überschritten und damit ausgeweitet hat. Ohne kommerzielle Interessen und unter Einbezug breiter Bevölkerungsschichten unterstützt Radio LoRa den Dialog zwischen den Kulturen. 25 Jahre laut.



Das Projekt der DVD "25 Jahre laut" wurde vom Lotteriefonds Kanton Zürich unterstützt und von Gido Dietrich realisiert.



Die DVD "25 Jahre laut" kann auf der LoRa-Webseite online bestellt werden: www.lora.ch

(25.- Fr. zuzüglich Versandspesen).



Rezensionsexemplare können bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! \n Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! > bestellt werden.



Mehr Informationen über die DVD "25 Jahre laut" gibt es bei

Nadia Bellardi, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! \n Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! > - Tel. 044 5672 411



Radio LoRa empfängt man auf 97,5 MHz, über Kabel 88,1 MHz oder via Web-Radio (www.lora.ch ).

Radio LoRa ist ein werbefreies Mitgliederradio, das von 280 engagierten SendungsmacherInnen in 20 verschiedenen Sprachen betrieben wird. Dank seiner Unabhängigkeit bietet es Raum für Experimente, die sich ein "Quotenradio" nicht leisten kann. LoRa engagiert sich für eine emanzipierte Gesellschaft. Wir legen deshalb Wert auf die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen und MigrantInnen auf allen Ebenen des Radiobetriebes.