Unsere Radios

interaktive Karte unserer Mitgliedsradios

 

BFR-Kongress / #ZWCM2020

 06.-08.11. / online
Zur Dokumentation

Danube streamwaves digital - Meeting Public Relation

Drucken Dear Colleagues,The digitalization wears on, and “simply” hosting a Radio Show isn’t quiteenough anymore. To make our radio noticeable, we have to take action andpresent ourselves to our fellow Social media netizens, while being at itfrom our best side of course! But not only Social Media is an importantChallenge to conquer, but also our Publicity.In our first meeting we’ll be discussing questions such as:How do we reach out to our fellow CO-Hosts? What Tools are Helpful inexchange?Our first meeting will be held the 9th of December 2020 at 6 pm and Dominicfrom Radio free FM will be introducing the “infamous” Infohub. The meetingcan be attended under this link: meet.google.com/uzo-nfnp-fuuBeside the different groups with technical orientation that are alreadygoing on, we would like to bring into being a regular exchange into ourproject„danube streamwaves digital“Danube streamwaves digital – sponsored by StaatsministeriumBaden-Württemberg.Best RegardsDominic Köstler---Liebe Kolleg*innen,Die Digitalisierung schreitet voran und einfach „nur“ Radiomachen reichtmeist nicht mehr aus. Um unser Radio sichtbar zu machen müssen wir auch aufSocial Media präsent sein und die Follower bei Laune halten. Doch nicht nurSocial Media ist eine wichtige Herausforderung für uns, auch dieÖffentlichkeitsarbeit nach innen. Wie erreichen wir unsere Sendungsmacheram besten? Welche Tools sind dafür hilfreich?Im ersten Treffen, am 09.12.2020 um 18 Uhr stellt Dominic von Radio free FMden Infohub vor. Teilnehmen könnt Ihr unter: meet.google.com/uzo-nfnp-fuuNeben den verschiedenen technisch orientierten Gruppen die bereits in Ganggekommen sind, möchten wir als Baustein in unserem Projekt "danubestreamwaves digital" einen regelmäßigen Austausch ins Leben rufen. DiePräsentation wird aller voraussicht nach in Englisch stattfinden.

Danube streamwaves digital - Mit finanzieller Unterstützung desStaatsministeriums Baden-WürttembergBeste GrüßeDominic Köstler-- Dominic Köstler*Radio free FM*gemeinnützige GmbHPlatzgasse 1889073 Ulm0731/ 938 62 84dominic.koestler@freefm.deUKW 102,6 MHzKabel 97,70 MHz & 93,45 MHzInfo & Livestream www.freefm.de-----------------------------------------------------------------------------25 Jahre Radio free FM*Glückwünsche abzugeben beim digitalen 24h Zuhörer unter **0731-14391355.*