Unsere Radios

interaktive Karte unserer Mitgliedsradios

Audioportal des BFR

Auf der Austauschplattform freie-radios.net liegen über 104.000 Beiträge aus der Welt der community radios, der radios communitarias oder eben der Freien Radios.

Radio CORAX - das Freie Radio in Halle (Saale) - sucht zum 01. April 2022 eine*n Medienpädagog*in für die Koordination und Betreuung der Kinder- und Jugendredaktionen. Du übernimmst im Team mit weiteren Medienpädagog*innen die Ausbildung der jungen Redakteur*innen, begleitest Praktika von Schüler*innen und koordinierst die Produktion der Radiosendungen.

 

 

 

Zum Aufgabenspektrum gehören

 

*         die Begleitung und Betreuung der bestehenden Kinder- und Jugendredaktionen,

 

*         die Koordinierung der dabei entstehenden Beiträge und Sendungen,

 

*         das kontinuierliche Heranführen von Jugendlichen an das Projekt,

 

*         die Planung und Durchführung von Workshops,

 

*         die Betreuung von Schülerpraktika,

 

*         die Kommunikation und Kontaktpflege mit Kooperationspartner*innen in der Jugendarbeit und Gremien der Jugendbeteiligung in Halle,

 

*         die Dokumentation der gesammelten Erfahrungen und Materialien in Zusammenarbeit mit der Projektkoordination,

 

*         die Förderung des Austausches mit Jugendredaktionen anderer Freier Radios,

 

*         die Teilnahme an bundesweiten und internationalen Treffen und Austauschprogrammen von Jugendredaktionen.

 

 

 

Wir erwarten

 

*         eine (medien-)pädagogische Ausbildung bzw. Erfahrung in der medienpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,

 

*         didaktische Fähigkeiten zur Medienkompetenzvermittlung als auch koordinatorische Kompetenzen,

 

*         einen Nachweis für die persönliche Eignung nach § 72a SGB VIII,

 

*         Kenntnisse in der Radioarbeit und im Audioschnitt, bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen,

 

*         Sensibilität bei der Begleitung inklusiver und mehrsprachiger Redaktionen,

 

*         eine hohe Identifikation mit den Arbeitsweisen und Zielen Freier Radios,

 

*         eine selbständige, zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise bei vorhandener Teamfähigkeit,

 

*         Erfahrung in der Arbeit in selbstverwalteten und ehrenamtlichen Strukturen,

 

*         ein Verständnis für gruppenbezogene Aushandlungsprozesse sowie ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenzen.

 

 

 

Von Vorteil sind zudem ein Führerschein Klasse B und die Jugendleiter*innencard (JuLeiCa).

 

 

 

Wir bieten

 

  • einen Arbeitsbereich mit Gestaltungsspielraum,

 

  • eine Betriebsorganisation mit flachen Hierarchien,

 

  • vielseitige Kontaktmöglichkeiten zu zahlreichen Akteur*innen der lokalen Jugendhilfe.

 

 

 

Die flexible Wochenarbeitszeit beträgt 26 Stunden bei einer Vergütung von 1.647,53€ brutto. Die Stelle ist projektbedingt bis zum 31.12.2022 befristet, eine Verlängerung wird unter Vorbehalt einer entsprechenden Weiterförderung angestrebt.

 

 

 

Sende uns Deine Bewerbung bitte ohne Bild und ausschließlich per E-Mail spätestens bis zum 13.02.2022 an personal[ät]radiocorax.de.

BFR-Kongress / #ZWCM2021

 04. bis 06.11.21 | online
Wüste Welle | Tübingen
Zur Dokumentation

Technik

Die Kommunikation der Techniker*innen läuft über die Mailingliste BFR-TECH. Eine BFR-Anlaufstelle für Nerds findet ihr auch unter FreieRadios auf github. Oder komm direkt in die Matrix.

Eine Aufstellung von Soft- und Hardwareprojekten zum Andocken und Nutzen gibt es unter awesome free radios.