Unsere Radios

interaktive Karte unserer Mitgliedsradios

 

BFR-Kongress / #ZWCM2019

 7.-10.11. / Rostock / Radio Lohro
Jetzt nachhören!

Radio free FM-Projekt gewinnt Jugendbildungspreis

Drucken

Radio free FM wird mit dem Jugendbildungspreis Baden-Württemberg “DeinDing” ausgezeichnet. Aus 70 Jugend-Projekten wurde der „Treff Y Media“ -Treffpunkt für alle Medieninteressierten zwischen 16 und 25 Jahrenausgewählt.

Zum Treff Y Media wurden jeden Monat Szenekenner eingeladen. Während chilligen Sofa-Gespräche erhielten Jugendliche die Möglichkeit erfahrene Berufstätige zu treffen, sie “ausquetschen” und sich mit ihnen zuvernetzen. Das Netzwerk wuchs von Treff zu Treff. Alle Bereiche des Journalismus und der Kreativbranche wurden abgedeckt. Autoren, Veranstalter, Designer, YouTuber, Redakteure, Regisseure uvm. beschrieben Einstiegsmöglichkeiten und Aufstiegschancen und gaben Tipps zu ihrer Branche weiter.

Weiterlesen...

Radio CORAX gewinnt Rundfunkpreise 2017

Drucken


Beim diesjährigen „Rundfunkpreis Mitteldeutschland Bürgermedien“ wurden zwei Preise an Radio CORAX verliehen.

Lukas Holfeld gewann in der Kategorie „Bester Beitrag Erwachsene – Hörfunk“. Im November 2016 besuchte er ein Forumtheaterstück in der Jugendanstalt Raßnitz, das gemeinsam mit den jugendlichen Gefangenen erarbeitet wurde.

Weiterlesen...

Bürgerpreis 2016 des Bayerischen Landtags für Radio Z und Radio Lora

Drucken

Pressemitteilung 08.07.2016

_Bürgerpreis 2016 des Bayerischen Landtags für die Community Media
Sender Radio Z in Nürnberg und Radio Lora_

Weiterlesen...

Ehrenamtspreis der Stadt Nürnberg für Redakteur von Radio Z

Drucken


Lokale Leidenschaften von Radio Z erhalten Ehrenamtspreis der Aktion "EhrenWert"

Die Auszeichnung für besondere Verdienste im Ehrenamt durch die Stadt Nürnberg und die Universa Versicherungen - mit Unterstützung der Nürnberger Nachrichten - geht im August 2013 an Andreas Basner von der Redaktion "Lokale Leidenschaften" bei Radio Z.

Mit diesem Preis werde die besondere Bedeutung des Community Senders /Radio Z/ in Nürnberg erneut gewürdigt, so Geschäftsführerin Syl Glawion. "Der "EhrenWert"-Preis stellt klar, wie wichtig ehrenamtliches
Engagement in unserer Gesellschaft ist. Er zeigt aber auch, wie herausragend /Radio Z/ als Ehrenamtsträger und Forum für kreatives Arbeiten in der Metropolregion gesehen wird." Gerade nach dem negativen Signal für Community Media in Bayern seitens der Bayerischen Landeszentrale Für Neue Medien (BLM) zu Beginn des Jahres sei die Auszeichnung Balsam für die ehrenamtlichen RedakteurInnen, aber auch für
Radio Z.

Weiterlesen...

Internationale Redaktionen von Radio Z erhalten Bayerischen Integrationspreis 2013

Drucken

BFR Mitglied Radio Z freut sich über die Verleihung des Bayerischen Integrationspreises (Sonderpreis) 2013 an die Z-International-Redaktionen durch das Bayerische Sozialministerium.

Mit diesem Preis trägt das Sozialministerium der besonderen Bedeutung von Radio Z Rechnung – unter anderem als Community Media-Hörfunksender für migrantische Menschen im Großraum Nürnberg / Fürth / Erlangen. Hier leben laut Stadtstatistiken über 126.000 Menschen mit Migrationshintergrund. Für diesen Personenkreis ist es teils immer noch schwierig, in der hiesigen Gesellschaft Fuß zu fassen und ein Forum für ihre spezielle Situation zu schaffen.

Weiterlesen...

Bayerischer Integrationspreis 2013 für Radio Z

Drucken



*Internationale Redaktionen von Radio Z erhalten Bayerischen
Integrationspreis 2013*

Radio Z freut sich über die Verleihung des Bayerischen Integrationspreises (Sonderpreis) 2013 an die
Z-International-Redaktionen durch das Bayerische Sozialministerium.

Mit diesem Preis trägt das Sozialministerium der besonderen Bedeutung von Radio Z Rechnung – unter anderem als Community Media-Hörfunksender für migrantische Menschen im Großraum Nürnberg / Fürth / Erlangen. Hier leben laut Stadtstatistiken über 126.000 Menschen mit Migrationshintergrund. Für diesen Personenkreis ist es teils immer noch schwierig, in der hiesigen Gesellschaft Fuß zu fassen und ein Forum für
ihre spezielle Situation zu schaffen.

Weiterlesen...

Thüringer Journalistenpreis erstmals an Freien Radiomacher verliehen

Drucken

Im Rahmen des 22. Landespresseball wurde am 31. Mai Carsten Rose von Radio F.R.E.I. mit dem Thüringer Journalistenpreis ausgezeichnet.

Zum zwölften Mal wurde während des Landespresseballs im Kaisersaal der Thüringer Journalistenpreis des Deutschen Journalisten-Verbands verliehen. Preisträger ist in diesem Jahr der Radiojournalist Carsten Rose von Radio F.R.E.I. Erstmals nahm damit der Vertreter eines Freien Radios diesen Preis entgegen.

Der Thüringer Journalistenpreis honoriert nicht nur die fachliche Leistung der Preisträger sondern auch ihr Wirken über ihren Beruf hinaus. Es werden Personen geehrt deren Werken und Wirken einen hohen gesellschaftlichen Nutzen haben.

Weiterlesen...

DUC VIET CORAX – deutsch-vietnamesische Jugendsendung aus Halle erhält 1. Preis

Drucken

Mitteilung von Radio CORAX aus Halle:

Die deutsch-vietnamesische Jugendredaktion DucVietCorax hat beim 9. Freistil-Jugendengagementwettbewerb “Zeig was Du machst!" gewonnen. Unter mehr als hundert Einsendungen konnte sich eine Sendung der Jugendlichen zum Thema “DucVietCorax gegen Gewalt" durchsetzen und wurde am 3. März in Magdeburg prämiert. Die Laudatio hielt der Minister für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, Norbert Bischoff.

Weiterlesen...